Familienwochenende der Tagesgruppe Weißenstein

 

 

 

 

Von Freitag den 09.06.2017 bis Sonntag den 11.06. 2017 fand mit denen durch die Tagesgruppe Weißenstein unterstützten Familien und den Mitarbeitern der Tagesgruppe ein Familienwochenende in der Jugendherberge Glörsee statt.

Im Vorfeld wurden das Freizeitprogramm und die Rahmenbedingungen bei einem Elternfrühstück gemeinsam mit den Eltern erarbeitet. Es gab viele über den Tag verteilte gemeinsame Programmpunkte, und Aktivitäten für die ganze Gruppe.

Die Eltern waren mit ihren Kindern in Mehrbettzimmern untergebracht, die sehr zur Freude der Kinder und einiger Eltern Etagenbetten enthielten.

Die Familienfreizeit hatte zum Ziel, ein intensives soziales Lernen außerhalb des oftmals belasteten Alltags stattfinden zu lassen.

Durch die Unterstützung der pädagogischen Mitarbeiter konnten in problematischen erscheinenden Erziehungssituationen zwischen Eltern und Kinder, oder bei Konflikte der Kinder untereinander Lösungswege zur konstruktiven Konfliktbewältigung erarbeitet werden.

Für manche Eltern war es das erste Mal das sie eine Art Kurzurlaub erlebten und ganz neue Erfahrungen sammeln konnten.

Das Buffet der Jugendherberge zu allen Mahlzeiten fand großen Anklang und besonders die Mütter erlebten es als große Entlastung, dass sie sich nicht um die Versorgung ihrer Familien kümmern mussten und somit mal mehr Zeit für sich und ihre Kinder hatten.

Zum Programm gehörte ein gemeinsames Grillen am Samstagabend was bei dem guten Wetter ein schönes Gruppenerlebnis war.

In der Freizeit konnten die Kinder unter Begleitung der Eltern und Betreuer auf dem Spielplatz, den Bolzplatz beschäftigen.

Des weiteren wurde gemeinsam gespielt, gewandert und ganz Wagemutige schwammen in der kalten Glörtalsperre.

Es gab in der Abschlussreflektion nur positive Rückmeldungen von allen teilnehmenden Familien. Die Familien äußerten den Wunsch diese schöne Zeit zu wiederholen und den Zeitrahmen vielleicht sogar etwas ausdehnen zu können.

 

 >weiter zu Aktuelle Meldungen<